BILDERGALERIEKONTAKTLINKS

Aktuelles:

27.05.16
KING FUJI® VW(S)

DIE KRÖNUNG IM VERWASCHENEN SEGMENT

11.05.16
Neupflanzung 2016

Happy Grower - Ein zufriedener Kunde hat uns diese tollen Bilder gesendet. (Sorte Schnico Red(S)...

11.04.16
Grosse Solidarität nach Zerstörung

In der Woche vor Weihnachten wurde im französischen Limousin eine Apfelanlage schwer beschädigt....

16.10.15
Agrialp 2015

Auch heuer wieder werden wir bei der Fachmesse Agrialp in Bozen vom 6.-9.November vertreten...

13.04.15
Junger KIKU® trucker rettet Leben

Die mutige und heldenhafte Geschichte eines jungen KIKU® Fahrers: Er stoppt erfolgreich eine...

17.12.14
KIKU® - "Healthy Nutrition" in der Schule

2 Schulklassen aus unserem Heimatdorf Girlan (Südtirol, Italien) waren zu Besuch in unserem...

BAUMSCHULE AKTUELL

Wir halten Sie auf dem Laufenden bezüglich Wachstum in unseren Baumschulquartieren in der Provinz Verona.  

KING FUJI® VW(S) - DIE KRÖNUNG IM VERWASCHENEN SEGMENT

KING Fuji® VW(S), eine Astmutante aus unserem virusfreien Fuji KIKU®8 Brak, ist die Krönung unter den hochfärbig verwaschenen Fujis. Schon die frühzeitige Färbung und der beeindruckend hohe Farbanteil bringt KING Fuji® VW(S) in die absolut erste Position bei den verwaschenen Fuji Klonen.

Eine absolute Ausnahmestellung wird ihm aber durch die Kombination von höchster Farbe und seiner speziellen Baumform zuteil. KING Fuji® VW(S) ist ein Spurtyp: durch die kompakte Architektur des Baumes gibt es kaum vom Holz verdeckte Stellen und entsprechend wenig Schattenbereich. Dieser Vorteil im Vergleich zu Standardtypen wird mit zunehmendem Baumalter immer evidenter. Und wo die Problematik Alternanz aus zu starkem Wachstum der Pflanzen resultiert, kann die Wahl eines Spurtypes entgegen wirken.

Einer der größten Mankos der verwaschenen Fuji Typen, ist der häufig anzutreffende grüne Fleck auf der Rückseite des Apfels. Dies betrifft zumeist die Früchte im Schattenbereich. In Anbaugebieten und Lagen, in welchen mit einem gestreiften Fuji kein zufriedenstellendes Packout möglich ist, ist KING Fuji® VW(S) die ideale Lösung für dieses Problem.

In guten Fuji Lagen gelten die Vorzüge von KING Fuji® VW(S) natürlich auch. Aber gestreifte Fujis weisen auch auf der Rückseite zumindest noch eine Flammung auf und verhindern damit den grünen Fleck.


Bestellungen ab sofort für Herbst 2017/Frühjahr 2018 möglich:
Büro +39 0471 660 640


Bild:Die abgebildeten Früchte wurden baumfallend geerntet und stammen von einer Vergleichsanlage, die Bäume sind identisch bezüglich Unterlage, Alter und Behandlung.  



Juni 2016
Die Situation in unseren Knip-Quartieren verspricht wieder ausgesprochen hohe Qualitäten. Nun müssen die Bäume nur noch wachsen.
Im Bild: Schnico Red
 




Juni 2016
Fast fertige Knip-Bäume in unserem Quartier: wir sind sehr erfreut, dass auch in diesem Jahr wieder hervorragende Qualitäten erreicht werden können.
 


Mai 2016
Die Verteilung der Bäume für die Saison 2015/16 ist abgeschlossen. Nun läuft die Produktion für die nächsten Saisonen auf Hochtouren. Wir können ein gutes Wachstum beobachten.
 



April 2016
Das schöne Aprilwetter hat eine gute und schnelle Baumauslieferung ermöglicht. Nur wenige Bäume befinden sich noch in den Lagern
 



März 2016
Aufgrund des guten Wetters sind wir mit der Neupflanzung der Baumschule und der Auslieferung der Bäume fast fertig.

Thomas Braun und sein Team wünschen Frohe Ostern
 


März 2016
Der Frühling hält Einzug, die Böden sind schon warm, und wir pflanzen bereits Tischveredlungen (im Bild Schnicored)

 



Dezember 2015




Thomas Braun und sein Team wünschen Frohe Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr!

Das Büro bleibt vom 24.Dezember 2015 bis 06. Januar 2016 geschlossen.

 
November 2015
Die Rodung läuft auf Hochtouren.  



Video: Rodung November 2015



Oktober 2015
Unsere Baumschulen präsentieren sich heuer von einer ausgesprochen hohen Qualität. Seit Wochen arbeiten wir für den Abschluss der Bäume und deren Holzreife. In der zweiten Novemberwoche werden wir voraussichtlich mit dem Roden der Bäume beginnen.
Auch in diesem Herbst sortieren wir wiederum die spezielle Sortierung bei Knip Bäumen: die sogenannte „Extra!"
 



September 2015
Erntezeit: beobachten, vergleichen und analysieren. Auch die heurige Ernte hat wieder interessante Ergebnisse gebracht.

Im Bild eine Gruppe aus Polen bei der Besichtigung des super gereiften Fujijama(R) Fuji 1 1 1 (früher Fuji, 30 Tage vor Standard Fuji)

kiku-partner.com 
 



August 2015
Fast fertige Knip-Bäume in unserem Quartier: wir sind sehr erfreut, dass auch in diesem Jahr wieder hervorragende Qualitäten erreicht werden können.
 



Juli 2015
Die Situation in unseren Knip-Quartieren verspricht wieder ausgesprochen hohe Qualitäten. Nun müssen die Bäume nur noch wachsen  



Juni 2015
Die Situation in unseren Knip-Quartieren verspricht wieder ausgesprochen hohe Qualitäten. Es zeichnet sich ab, dass wir diesen Herbst wiederum die sogenannten „Extra!" sortieren können: einen starken Baum mit sehr guter Verzweigung.
 





Copyright BAUMSCHULE BRAUN 2006 - powered by lemon.st lemon.st